normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unsere Sammlung für die Spendenaktion endete am 4. April. Die Grundschule Nennhausen und unser Kooperationspartner LEB e. V. sagen DANKE an alle, die etwas entbehren konnten.

kartons spendenaktion
auch die jüngsten packen an

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

 

seit Mo., den 2. Mai 2022 sind alle Corona-Regelungen zur Testpflicht in der Schule entfallen. Weiterhin gilt jedoch

  • Maskenpflicht besteht im Bus

  • Hygieneregeln

 

Bitte melden Sie nach wie vor alle hinzukommenden pos. Testergebnisse und Statusänderungen (z.B. angeordnete Quarantäne; PCR Befunde) zu allererst im Sekretariat an ( ODER 033878/60414). Anschließend selbstverständlich auch im Gesundheitsamt. Wir benötigen unbedingt Kenntnis, um das Infektionsgeschehen eingrenzen zu können.

 

Nach letzten Informationen vom Gesundheitsamt können auch enge Kontaktpersonen weiterhin die Schule besuchen, solange sie symptomfrei und negativ getestet sind. Quarantänemaßnahmen werden ausschließlich durch das GA verhängt, nicht durch die Schule.

 

Das aktuelle Vorgehen, wenn der Test Ihres Kind ein positives Testergebnis aufweist, können Sie hier in einer Übersicht nachlesen.

 

In Kürze gilt seit der neuen Allgemeinverfügung vom 18.2.22 Folgendes:

  • reguläre Quarantäne von 10 Tagen (nach Ablauf keine Freitestung erforderlich)

  • positiv getestete dürfen sich frühestens nach 7 Tagen freitesten (ab 8. Tag Schulbesuch wieder möglich)

  • keine Kontaktpersonenermittlung mehr

  • wenn positiv getestete Kinder am 8. Tag wieder in die Schule wollen, dann ist die Freitestung im zertifizierten Testzentrum zwingend erforderlich

 

Bitte informieren Sie sich zu den neuesten Entwicklungen auch weiterhin immer aktuell über die offizielle Seite des MBJS Brandenburg.

 

Schüler*innen die sich in Quarantäne begeben müssen, werden mit Schulaufgaben über die WeBBcloud versorgt. Nach individuellen Absprachen mit den Klassenlehrkräften sind auch weitere Kommunikationsvarianten (Schulcloud / E-Mail) möglich. Für eine 1:1 Betreuung im Distanzunterricht besteht in dieser Organisationsform jedoch (regulär geöffnete Schule mit voller Stundentafel) weiterhin kein Anspruch und keine Möglichkeit.

 

Die Schulleitung

Auf einen Blick!

23.03.2022: Der Krieg in der Ukraine bewegt uns alle. Erste Flüchtlingskinder, die in den kommenden Tagen zu unserer Schulgemeinschaft stoßen, sind lebendes Zeugnis davon, dass dieser auch bei uns angekommen ... [mehr]

 

11.03.2022: Sehr geehrte Damen und Herren,   das Bildungs- und Erholungswerk Barnim als landesweit anerkannter Träger der Jugendhilfe veranstaltet in diesem Jahr ein für die Eltern der teilnehmenden Kinder ... [mehr]

 

11.03.2022: Teilnahme von Schülerinnen und Schülern an Demonstration im Zusammenhang mit dem Ukrainekonflikt.   Liebe Eltern / Sorgeberechtigte,   bitte erkundigen Sie sich zum Vorgehen lt. ... [mehr]

 

14.02.2022: Wir gratulieren mit Stolz unserem Moritz Gäde aus der Klasse 6a zum 1. Platz in der 2. Runde des Regionalausscheides der Matheolympiade.       Mathe Olympiade Infos [mehr]

 

26.01.2022: Anhängend zum Download [mehr]