normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Notbetreuung ab 04.01.2021 - Elternbrief und Link zum Antrag

21.12.2020

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien erreichte uns die Information zur Organisation der Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 - 4.

Neu ist, dass die Organisation der Notbetreuung der Schule übertragen wurde. Davon unberührt bleibt, dass der Präsenzunterricht in dieser Zeit untersagt ist.

  • Die Notbetreuung (Link folgen!) findet für Anspruchsberechtigte vom 04.01. bis 10.01.2021 (und ggf. darüber hinaus) in den Räumlichkeiten der Schule statt. Die Betreuung umfasst die Unterrichtszeit der täglichen Stundentafel ihres Kindes.
  • Der Antrag auf Notbetreuung ist ausschließlich über das Amt Nennhausen zu stellen.
  • Kinder mit Hortanspruch werden außerhalb der schulischen Notbetreuung in den Horträumen -gemäß des Anspruches-(vorab oder/und weiter) betreut.
  • Alle Schülerinnen und Schüler befinden sich im Distanzunterricht. Kinder, die die Notbetreuung in Anspruch nehmen, können Ihre Aufgaben in der Schule erledigen.

Es gelten die Schutz- und Hygienevorschriften entsprechend des Hygienekonzeptes der Schule. (Mundschutz, auch Mindestabstand, regelmäßiges Lüften)

RWS beliefert die Schule mit einem Essen aus dem Sortiment.

Bitte beachten Sie den aktuellen Fahrplan des Linienbusverkehrs.

Uns ist der enge zeitliche Organisationsrahmen bewusst. Als Schule werden wir Sie - wo immer es uns möglich ist- gerne unterstützen. Bitte informieren Sie sich für aktuelle Informationen auch immer über unsere Schulhomepage.

 

21.12.2020

Marlies Grabow

Schulleiterin